Geschenke aus der Küche: Marzipankartoffeln selber machen

Heute gibt es hier eine weitere Rezeptidee in der Kategorie "Geschenke aus der Küche". Meine gebrannten Mandeln hatte ich euch ja hier schon mit Verpackungsidee gezeigt und auch heute geht es wieder weihnachtlich zu: Es gibt selbstgemachte Marzipankartoffeln. Das Rezept ist ganz einfach und kann mit ein paar extra Zutaten ganz schnell abgewandelt werden. 
Marzipankartoffeln selber machen Rezept Blog spoon and key

Zutaten für Marzipankartoffeln:
  • 200 g fein gemahlene Mandeln
  • 200 g Puderzucker
  • 2-3 EL Wasser oder Rosenwasser
  • nach Belieben: Bittermandelaroma, Gewürze (Zimt, Spekulatius...)
  • Kakaopulver
So wird's gemacht:
Für die Marzipankartoffeln werden die Mandeln mit dem Puderzucker gemischt. Dann fügt man das Wasser hinzu und vermengt die Masse. Jetzt werden kleine Kugeln geformt, die anschließend in ein wenig Kakaopulver (oder Puderzucker) gewälzt werden. 
Marzipankartoffeln selber machen Rezept Blog spoon and key

Das Rezept kann beliebig abgewandelt werden: Zum Beispiel mit Spekulatiusgewürz oder Bittermandelaroma - hier sollte man allerdings sehr sparsam sein und lieber zwischendurch probieren!
Gut verpackt halten die Marzipankartoffeln auch eine Weile und lassen sich so auch zu Weihnachten verschenken.

Gibt's bei euch auch Geschenke aus der Küche unter dem Tannenbaum??
Liebe Grüße!
Franzi

Kommentare:

  1. Marzipankartoffeln habe ich als Kind unheimlich gerne genascht. Genauso wie Marzipanbrot :) Sehr lecker!

    AntwortenLöschen
  2. Ja, hab ich neulich auch selber gemacht, zu lecker!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  3. Ohh, das ist ja wirklich ein tolles Geschenk! :))

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Franzi.

    Ich wollte nach der Vorstellung einfach mal fragen, ob dich das ganze irgendwie weiter gebracht hat? Also ein paar neue Leser oder mehr Klicks??

    Liebe Grüße
    Sophie

    AntwortenLöschen
  5. Wow, die Marzipankartoffeln sehen ja richtig professioinell aus! Ich als kleiner Marzipan-Junkie würde da am liebsten gleich mal durch den Bildschirm greifen und mir ein paar der kleinen Kügelchen klauen ;)
    Liebe Adventsgrüße zu Dir, Mia

    AntwortenLöschen

Link Within

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...